Weihnachten, Silvester, ferien und alles was dazu gehoert

Hallo Leute!!! ich konnte es kaum erwarten mir mal wieder einige meiner Erlebnisse von der Seele zu schreiben.

aber zu allererst: Ich hab euch alle so lieb und vermisse euch <3 Es tut mir sooo leid wenn ich nicht die Zeit dazu finde euch mal privat zu schreiben. Ich hab dich nicht vergessen

 

Weihnachten hier drueben ist ja so anders. Im allgemeinen wissst ihr ja, dass amerikaner dazu neigen mit allem zu uebertreiben - natuerlich auch mit Weihnachten. Wir waren viele viele male shoppen und haben Weihnachtsgeschenke fuer alle moeglichen Leute besorgt. Das traurige war nur, dass wir nicht mal einen echten Weihnachtsbaum hatten!!! Er war aus plastik. Kein tolles Tannen aroma. Keine nadeln die man sich ab und zu mal in den Fuss pikst und das schlimmste war ... man hat gesehen, dass er fake war. Wir haben ihn dann mit allerlei komischen Dingen geschmueckt. Wir haben Fsiche reingehaengt und gummi latzhosen und schafe und einfach seltsame sachen. Bei anderen Famillien habe ich gesehen, dass sie mini fotos rei haengen, Cola Dosen(keine echten, es ist zumindest echter Christbaumschmuck), Spaceshuttles,Plaetzchen,.... einfach seltsames zeugs. Achja, und in Bronners habe ich ein Laptop Ornament gefunden. Bronner's ist in der stadt Frankenmuth und soll eine typishe deutsche stadt darstellen. Eine art touristen attraktion.Es ist wirklich sehr fake Detusch, ich haette nicht gesagt "wow, ich fuehle mich wie zuhause". Ich habe zumindest die Bayrische Flagge erkannt. Es ist ja so, dass alle Amerikaner denken, dass Deutschland nur aus Bayern besteht und all die seltsamen traditionen von da in ganz deutschland durchgefuehrt werden und normal sind. Leute haben mir erszahel es sind echte steinhaeuser und so und ich hatte mich wirklich darauf gefreut mal wieder anstaendig robuste Hauser zu sehen. Amerikaner haben ja nur diese Pappholzhaeuser. Uebrigends sind die waende unertraeglich duenn, hellhoerig und waerme durchlaessiug. Wie auch immer ich war ein bisschen enttauscht mit meiner angeblichen heimats stadt. Bronners war nur ein riesiger laden in dieser stadt die jede menge christbauschmuckverkauft und den dazugehoerigen krims krams.

Auch wenn in AmerikaWeihnachten normalerweise am 25. morgends frueh gefeirt wird, hatten wir unser erstes Weihnachtsfest schon an Christmas eve... aber nur weil wir so eine beschaftigte famillie sind. Mit Julies Teil der Familie, der Cordier Family haben wir also am 24 alle in dem Haus ihrer Mutter gefiert. Ihr koennt euch vorstellen dass es ein volles Haus war bei 7 geschwistern (Julies) und einige davon haben kinder und dazu gibt es dieses Jahr auch noch 4 Austausch schueler. Mich, Ai-linh (deutschland), Lena(DE) und Nevena (Montenegro). Es haben sich ueber 30 Leute in dem kleinen Haeuschen geknubblet. Das letzte mal als die famillie zusammen war hatten wir namen gezogen und waehrend unseren vielen shopping trips haben wir dann ein geschenk fuer diese Person besorgt. Ich hatte Lena. Also haben wir unser Kinder-geschenke-austausch gemacht (die erwachsenen hatten ihre eigenen sachen und haben so eine art des wichtel-spiels gespielt) und haben unsere struempfe bekommen. Ihr wisst ja sicher wie in Filmen immer diese langen Struempfe ueber dem kamin haengen... das ist geau so wie, wie es bei uns zuahsue auch aussah. in der Cordier Family haben wir auch eine art dieser struempfe bekommen. Jeder der erwachsenen hatt etwas in jeden der struempfe gesteckt... richtig tolle dingewaren darin.. ich habe zum beispiel  ... ( ich weiss gar nicht wie man den genauen deutshcen ausdruck nennt) sweat pants (?) bekommen udn jede menge gute body lotions and washes und shampoo und ohrringe und jeedemenge wirklich gutes zeug.. Es war wirklich ein sehr sehr schoenes Famillien festy und ich hab mich sehr wohl gefuehlt. Gerade wel ich zwei weitere cousins kennen gelernt habe mit denene s echt sass macht rumzuhaengen (Jake und Luke).

 

... ich muss essen.. ich werde spaeter hierndran weiter schreiebn.. vielleicht in ein paar tagen, ich habe euch lieb

6.1.10 01:36

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Pascal B (7.1.10 18:29)
gut dann wart ich mit meinem Kommentar noch bis du fertig bist
Bisher klingt es ja alles ganz toll :D Und dein weihnachten wahr auch toll. Das find ich schön
so jetz wart ich mit dem rest bis du deinen teil geschrieben hast

hab dich lieb


Pascal B (9.2.10 18:24)
Hey jetzt is schon ein monat her ... und ich wollt mich einfach mal bei dir melden Ich hoffe dir gehts da drüben gut und du genießt deine zeit da :D

Hab dich lieb und viel spaß noch

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen